Die Stadt Radeberg spendiert Zuckertüten für fast 150 Vorschulkinder

Die künftigen ABC-Schützen aus Radeberg und seinen Ortsteilen versammelten sich heute auf dem Marktplatz. Eingeladen hatte die Stadtverwaltung zum Zuckertütenfest. In Zusammenarbeit mit dem Taubblindendienst wurden Zuckertüten gefertigt, die von Annette Friseurbetriebe Radeberg GmbH befüllt wurden. Dazu gab es noch die Jubiläums-Straßenmalkreide aus den Händen vom 2. Bürgermeister Detlev Dauphin und ein Lesezeichen von der Stadtbibliothek. Robin Röthig vom Café FLAIR & Biergarten sorgte bei fast sommerlichen Temperaturen für kühle Schleckerei.