Rund 180 Old- und Youngtimer der Sachsen Classic kommen am 23. August zum runden Stadtjubiläum nach Radeberg. Ab 8.25 Uhr sind die klassischen Autos vor den historischen Mauern von Schloss Klippenstein (Langbeinstraße) zu bewundern und bringen der vor 800 Jahren erstmals erwähnten Stadt mit ihrem Motorenklang ein Geburtstagsständchen. Eines der ältesten Autos im Feld ist ein Opel P4 mit Ladepritsche und Radeberger-Brauerei-Schriftzug aus dem Baujahr 1939.

Bildnachweis: Motor Presse Stuttgart- Fotograf: Hardy Mutschler