Am heutigen Freitag veranstaltet der Förderverein der Grundschule den 4. Sponsorenlauf. Ebenso kann auf einem Flohmarkt gestöbert werden. Für Speis und Trank und jede Menge Unterhaltung ist gesorgt.

Anlässlich des 800 jährigen Jubiläums der Stadt Radeberg hat sich der Kinoverein Radeberg Buena Viesta etwas Besonderes überlegt. Drei filmische Beiträge werden an besonderen Orten in Radeberg aufgeführt. Auf der zweiten Station lädt der Verein zu einer Gruselnacht am Hüttertal ein. Gezeigt wird im Garten von Schloss Klippenstein ab ca. 20:30 Uhr der Thriller „Heilstätten“. Ab ca. 19 Uhr gibt es feinste Rockmusik live von User Experience Dresden.

Die Feuerwehr Radeberg veranstaltet am Sonnabend ab 10 Uhr am Bruno-Thum-Weg einen Tag der offenen Tür. Gerätehaus, Schutzausrüstung und Fahrzeuge können bestaunt werden. Eine Spielwiese wartet auf die kleinen Gäste. Parallel zum Tag der offenen Tür findet der beliebte Antik-, Floh- und Trödelmarkt statt. Für leckere Speisen und Getränke ist an dem Tag natürlich ebenfalls gesorgt.

Ein weiterer Flohmarkt mit gut erhaltenen Sachen aller Art rund um das Thema Kind findet am 7. September zwischen 10 und 12 Uhr im Kinderhaus Gaby Schommer in Ullersdorf statt.

Der Förderverein der Kita „Am Sandberg“ e.V. lädt ebenfalls am Samstag zwischen 14 und 17 Uhr zum Kindersachen Flohmarkt in die Kita „Am Sandberg“ ein. Für das leibliche Wohl ist mit leckeren Kuchen und Kaffee gesorgt. Für die kleinen Besucher steht ein Spielzimmer, Ponyreiten und vieles mehr zur Verfügung, so dass die großen Besucher entspannt durch die verschiedenen Stände stöbern können. Der Kindersachen Flohmarkt ist wetterunabhängig, da alle Stände in der Kita aufgebaut sein werden.

Bereits zum 10. Mal findet am Sonntag der Radeberger Hüttertallauf statt. Von Beginn stand das Motto „von Radebergern für Radeberger“ im Vordergrund. In erster Linie geht es nicht um schnelle Rundenzeiten, sondern den Spaß am gemeinsamen Laufen. Die seit Anfang an steigenden Teilnehmerzahlen geben den Organisatoren des RC 1898 Radeberg Recht. Es gibt die Möglichkeit sich auf einer 10 Kilometer Strecke mit Cross-Charakter in Einzel und Teamwettbewerben zu beweisen. Darüber hinaus einen Teamwettbewerb über eine 2 Kilometer Strecke und seit 2018 gibt es auch für Nordic-Walker die Möglichkeit, auf einer 5 Kilometer Strecke zu starten.

Am Tag des offenen Denkmals gewährt das Schloss Klippenstein einen kleinen Blick hinter die Kulissen. Am 8. September wird das 2004 in der Vorburg eingerichtete moderne Museumsmagazin geöffnet und damit ein einmaliger Zutritt zum Magazin, der „Schatzkammer“ des Museums. gewährt. Aktuell ist auch noch die Ausstellung „Alte Mauern – Neue Ideen“, welche die umfangreichen Sanierungsmaßnahmen und die Neugestaltung des Museums seit 1993 thematisiert, zu sehen.

Am Sonntagabend lädt dann Chortissimo Dresden e.V. ein zu einem A-Capella-Genuss der besonderen Art. Musikalisch abwechslungsreich, ernst und heiter, gefüllt mit Werken alter und neuer Meister mit einem Repertoire aus mehreren Jahrhunderten und Stücken aus aller Welt verführt Chortissimo Dresden im Schloss Klippenstein zu wippenden Füßen, lädt ein zum Mitsummen und sorgt für Gänsehaut. Begegnen Sie der Musik aus dem Barock, der Romantik sowie Gospels, Volksliedern, Evergreens und Hits der Rock- und Popmusik in überraschenden Arrangements. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.